Füllungstherapie

Füllungstherapie

Durch regelmäßige Prophylaxe kann heute jeder die Kariesanfälligkeit seiner Zähne lebenslang vermindern.

Wenn dennoch durch Karies ein Loch im Zahn entstanden oder ein Stückchen Zahn abgebrochen ist, bietet die Zahnmedizin heute eine ebenso belastbare wie attraktive Alternative zur eigenen Zahnsubstanz: Die Kompositfüllung.

Zahnärzte verstehen darunter einen hochwertigen High-Tech-Verbundwerkstoff aus Keramik- und Kunststoffpartikel, der äußerst langlebig, stabil, gut verträglich und zudem zahnfarben ist.

Dieses Material wird in mehreren Arbeitsschritten in das entstandene Loch eingefüllt oder an die Lücke anmodelliert und immer wieder durch UV-Licht ausgehärtet.

Nach Abschluss der Behandlung kann die neue Füllung nur bei genauester Betrachtung von der eigenen Zahnsubstanz unterschieden werden.

Was ist das Besondere an modernen Füllungen?

Was muss ich bei der Pflege beachten?

Kann diese Füllung auch in Backenzähne gelegt werden?

Zentrum für Zahngesundheit

Prophylaxe in entspannender Umgebung

Ästhetische Zahnmedizin

Für ein täglich schönes Lächeln

Intelligentes Zahnkonzept

Ganzheitlich, physiologisch und gesund